Lady in Bordeaux

bordeaux-dress

langes bordeaux kleid

statement kette von neat to

langes kleid mit boots von & other stories

schwarze leder jacke von zara zu langem bordeaux kleid

lippenstift von NYX

sonnenbrille von bottega veneta

rockiger style mit engem langen kleid in rot

statement necklace von neat to.

lady in red

photographer: Jess Au

H&M dress (similar here)

NEAT TO. statement necklace (similar here)

ZARA leather jacket (similar here)

& OTHER STORIES boots (similar here)

BOTTEGA VENETA shades (similar here)

NYX Copenhagen lipstick (similar here)

Dieses Strickkleid ist mein absoluter neuer Favorit unter meinen Kleidern. Auch wenn es von der Farbe bordeaux her eher in den Herbst gehört, habe ich es immerhin erst kürzlich im Online Sale bei H&M für schlappe 20 Euro ergattern können. Generell liebe ich momentan den Stil ein schickes, figurbetontes Kleid mit einer coolen Jacke zu kombinieren… So sieht man schon etwas weiblicher, eleganter und reifer aus, aber dennoch frisch und nicht zu erwachsen.

Was ist derzeit Euer Lieblingsstil und wie gefällt Euch meine Wahl?


Burbank, California

9 Kommentare zu “Lady in Bordeaux

  1. Oh mein Gott, absoluter Lieblingslook! Hier stimmt einfach alles, vom Kleid bis zur Sonnenbrille!
    Und deine Frisur ist so toll, hätte ich auch gerne. ;) ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.