BCBGMAXAZRIA

Designer Liebe Bloglights auf BLOGWALK

Heute möchte ich Euch mein Lieblingslabel, welches ich regelmäßig erwähne, etwas näher vorstellen. Wie der Titel bereits sagt, handelt es sich um kein anderes als BCBGMAXAZRIA.

bcbgmaxazria abendkleid in gelb
blaues cut out kleid von bcbgmaxazria
casual dress by bcbgmaxazria
gelbes cocktailkleid von bcbg max azria

Die BCBGMAXAZRIAGROUP und ihr Designer

1989 wurde die BCBGMAXAZRIAGROUP (Abkürzung „BCBG“ für „bon chic, bon genre“; dt. „geschniegelt und gebügelt“) von Max Azria in der Metropole LOS ANGELES gegründet. Geboren wurde der Designer in Tunesien, aufgewachsen ist er in der Modestadt PARIS. Nicht lange hat es gedauert, dass er seine ersten Erfahrungen im Modegeschäft machte. Trotz eines angefangenen Philologie-Studiums arbeitete er elf Jahre lang als Modedesigner, bevor er sich in den USA selbstständig machte.

Zu seinem Konzern gehören heute mittlerweile BCBGMAXAZRIA, BCBGeneration, Max Azria Atelier und die französischen Labels Hervé Léger und Alain Manoukian, die Max Azria gekauft hat. Außerdem gab es Kooperationen mit Carrefour, Peek & Cloppenburg und Wal-Mart.

Bon chic, bon genre: Der Max Azria-Stil

Bekannt ist der Designer für den Stil moderner Frauen mit raffinierten Schnitten und Farbkombinationen. Typisch für BCBGMAXAZRIA sind feminine Kleider aus leichten, fließenden Stoffen sowie Cut Out Kleider. Für Hervé Léger entwickelte Max Azria das hautenge Bandage Dress weiter.
Wenn man meinen Stil beschreiben möchte, dann am besten mit „BCBG“. Und ganz besonders toll finde ich, dass sich die Kleiderstücke je nach Tochterfirma noch im bezahlbaren Rahmen befinden, verglichen mit anderen Designern.

BCBGMAXAZRIA
BCBGMAXAZRIA
BCBGMAXAZRIA
BCBGMAXAZRIA
BCBGMAXAZRIA
BCBGMAXAZRIA

6 Kommentare zu “BCBGMAXAZRIA

  1. Das blaue Kleid mit den Cut Outs gefällt mir am besten und steht dir natürlich auch besonders gut. Und der Preis ist natürlich auch unschlagbar.
    Finde aber auch das schwarze Kleid, welches du heute beim Fashion Brunch anhattest mega! Von welchem Label ist das?

    Lieben Gruß
    Philipp
    http://www.fashion-worship.blogspot.com

  2. Das blaue Kleid oben auf deinen Fotos finde ich wirklich perfekt! Vielen Dank für die Vorstellung der Marke, die werde ich mir auf jeden Fall mal merken:)
    Liebst, Mara von <a href=“http://mara-posa.blogspot.de/“>Maraposa</a>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.