Meine München-Hotspots mit REWE to go

Hallo meine Lieben,

Erst einmal hoffe ich, dass es Euch gut geht und Ihr diesen Sommer auch so genießt wie ich es tue!
Ich wurde nun schon des öfteren nach meinen Lieblingsspots in München gefragt und möchte diese heute im Rahmen meiner Kooperation mit REWE to go mit Euch teilen.
Ob in der Freizeit oder Mittagspause, möchte man typisch deutsch das tolle Wetter dieser Jahreszeit so gut wie möglich ausnutzen und genießen. Aus dem Grund hat ein jeder von uns keine Zeit zu kochen oder großartig Lust einen Essenplan zu erstellen. Viel attraktiver ist es an den schönsten Orten seiner Heimatstadt eine Auszeit vom Alltagsstress mit einem kleinen Picknick zu genießen… und hier kommen die Produkte von REWE to go ins Spiel. REWE to go nimmt Euch die Entscheidung und Planung etwas zu kochen mit seiner tollen Produktauswahl ab und Ihr müsst Euch keine weiteren Gedanken mehr über eine gesunde Mahlzeit machen. Zeit ist Luxus und wer wenig davon hat und das schöne Wetter ausnutzen will, für den sind die REWE to go Produkte genau das Richtige.
rewe to go
Wo sind also meine Lieblingsspots in München, um die gesunden Leckereien von REWE to go zu genießen?
In meiner Heimatstadt München gibt es abgesehen vom schönsten Stadtpark der Welt, dem Englischen Garten, richtig süße Plätze an denen man je nach Wahl seine Zeit in Ruhe alleine genießen kann oder mit Freunden unter Leuten. Meine Favoriten sind der Lenbachplatz, Promenadeplatz, Gärtnerplatz, Odeonsplatz, Königsplatz & Viktualienmarkt!
rewe to go
In meiner Nachbarschaft Haidhausen gibt es allein zahlreiche kleine Plätze und zu meinen zwei liebsten gehören der Wiener Platz und Bordeauxplatz. Der Wiener Platz verschafft mir mit dem Maibaum, den alten Holzhäusern und Essensständen wie auf dem Viktualienmarkt gefühlt einen Einblick in das alte München. Es ist einfach echt ein kultureller Ort und irgendwie magisch!
rewe to go
Haidhausen wird nicht ohne Grund auch als das „Französische Viertel“ bezeichnet. Der Bordeauxplatz wirkt wie ein typischer Platz in Paris: in eine Straße eingebettet mit rechts und links Bäumen verziert. Hier gehe ich täglich mit Josie spazieren und mache auch ab und zu ein kleines Picknick. Selbst alleine ist es interessant die verschiedenen Leute zu beobachten… hier trifft sich alles buntgemischt.
rewe to go
Abgesehen von den verschiedenen Plätzen, gibt es aber auch zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel der Friedensengel. Von dort oben hat man so eine schöne Aussicht und kann super Bilder machen. Zu meinen weiteren Lieblingssehenswürdigkeiten gehören das Maximilianeum, der Hofgarten, das Siegestor, die Frauenkirche, die Bavaria, das Rathaus und der Monopterus im Englischen Garten.
rewe to go
Vor allem bei dieser momentanen Hitze braucht man ab und zu eine Abkühlung und wo geht das in München besser als an der Isar? Ob an der Wittelsbacher- oder Reichenbachbrücke oder bei der Praterinsel… es ist überall schön und das mitten in der Stadt! Wo gibt es das nochmal? Wenn man es allerdings etwas ruhiger möchte, muss man an der Isar etwas außerhalb – in Grünwald zum Beispiel – oder weiter versteckt im Englischen Garten nach einem Badeplatz schauen. Seen wie der Starnberger See sind auch nicht so weit entfernt und selbst mit den Öffentlichen gut zu erreichen, falls man kein Auto besitzt.
rewe to go
Ich hoffe ich konnte Euch ein paar Tipps geben und die Produkte von REWE to go mit meinen Bildern schmackhaft machen!
Bei Fragen oder Anmerkungen wendet Euch wie immer gerne an mich und hinterlasst mir einfach ein Kommentar. :)
Liebst,
Eure Lina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.